Einladung Mitgliederversammlung 2018

Anträge von Vereinsmitglieder nach §12 Absatz (6) unserer Satzung

 

Datum/Mitglied/Nr.+Antrag

-------------------------

17.2./Jacky Blach

1.) Arbeitsdienst für Mitglieder ab 70 Jahren nur noch auf freiwilliger Basis

--------------------------

Einladungsschreiben 17.02.2018  -  Der Vorstand

13.03.2018 ( Anpassungen unter Punkt Verschiedenes )

 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Liebe Tennisfreunde,

wir laden Sie hiermit zu unserer diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung am

Mittwoch, den 21.03.2018,  19.00 Uhr

in das Restaurant Alina, Ludwig-Jahn-Str. 1, 23611 Bad Schwartau

ein.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Stimmenanteile
  3. Ehrungen
  4. Gespräch mit dem Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen-Tennisverbands Dr. Frank Intert
  5. Berichte des Vorstands
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Genehmigung des Haushaltsvoranschlags
  8. Wahl des Vorstands

a) Wahl des/r 1. Vorsitzenden

b) Wahl des/r 2. Vorsitzenden

c) Wahl des/r Schriftführer/in

d) Wahl des/r Schatzmeister/in

e) Wahl des/r Sportwart/in

f) Wahl von 2 Vorstandsmitgliedern Technischer Ausschuss

  1. Bestätigung des/r Jugendwarts/Jugendwartin
  2. Wahl von 2 Kassenprüfern
  3. Verschiedenes

- Antrag vom 17.2./Jacky Blach

  • Arbeitsdienst für Mitglieder ab 70 Jahren nur noch auf freiwilliger Basis

 

Zugleich laden wir zur Jugendversammlung am gleichen Tag am gleichen Ort um 18.00 Uhr ein.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung
  2. Rückblick Training, Punktspiele, Turniere
  3. Vorschau Training, Punktspiele, Turniere
  4. Wahl des/r Jugendwarts/Jugendwartin
  5. Verschiedenes

In diesem Jahr haben wir den Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Tennisverbands, Herrn Dr. Intert zu der Thematik „Chancen und Risiken - Perspektiven von Tennisvereinen“, eingeladen.

 

Wir blicken auf ein wechselvolles Jahr 2017 zurück.

Vom Sportlichen her gesehen können wir zufrieden sein, wovon Sie sich durch den Bericht unseres Sportwarts Andreas Bertz überzeugen können (Anlage).

 

Unsere Finanzen haben sich in 2017 weiter stabilisiert. Durch die vollständige Überarbeitung der Mitglieder- und Trainingslisten konnte erstmals eine korrekte Abbuchung erfolgen. Dieses führte zu einem deutlichen Plus auf der Habenseite. Obwohl durch den erheblichen Mietausfall und den unbezahlten Nebenkosten ein hoher 4-stelliger Betrag im Haushalt fehlt, konnten dennoch laufende Kredite mit 20.000.- Euro getilgt werden. Zusätzlich verbleibt noch ein Überschuss von ca. 15.000.- Euro, der nun für weitere Instandsetzungsarbeiten in 2018 genutzt werden kann.

 

Der Haushaltsvoranschlag 2018 wird nachgereicht, sobald der Steuerberater das Jahresergebnis 2017 mitgeteilt hat.

 

Wir haben den in den letzten Jahren aufgelaufenen erheblichen Reparatur- und Renovierungsstau durch folgende Maßnahmen weiter behoben:

 

  • Erneuerung von sämtlichen Fenstern und Türen im südwestlichen Bereich (Massenparkplatz) mit ca. EUR 6.000,00
  • Ausbesserung der Außenwand und Dachstützen im nordöstlichen Bereich (Parkplatz) mit ca. EUR 6.500,00
  • Erneuerung der Rutsche auf dem Kinderspielplatz

 

Für 2018 ist Folgendes geplant:

 

  • Reparatur des Hallendachs
  • Einführung/Überarbeitung eines Buchungssystems für die Halle und die Außenplätze 
  • Umstellung der Hallenbeleuchtung auf LED
  • Erneuerung der Heizungsanlage
  • Renovierung und teilweise Neumöblierung der Geschäftsstelle

 

Leider mussten wir eine negative Mitgliederentwicklung insbesondere im Jugendbereich hinnehmen. Zum 01.01.2017 hatten wir 384 Mitglieder, davon 173 Jugendliche; zum 01.1.2018 hatten wir 351 Mitglieder, davon 147 Jugendliche.

Hinter diesen Zahlen verbirgt sich ein handfestes strukturelles Problem. Wir haben verhältnissmäßig viele ältere Mitglieder, wohingegen die jungen und mittleren Jahrgänge immer mehr abnehmen. Unsere Tennisanlage war – natürlich noch in den Boomzeiten – auf ca. 600 Mitglieder ausgelegt; inzwischen hat sich der Mitgliederbestand nahezu auf die Hälfte reduziert mit den für jeden sichtbaren Folgen von zeitweise leeren Tennisplätzen. Der Verein wird sich Gedanken machen müssen, wie hierauf reagiert werden soll und welche Zukunftsperspektiven unser Verein hat.

 

Die Gastronomie Sollich war – man muss es offen sagen – ein Schlag ins Wasser. Gastronomische und kaufmännische Inkompetenz haben zum frühen wirtschaftlichen Aus nach nur wenigen Monaten im Mai 2017 mit erheblichen finanziellen Verlusten für unseren Verein durch Mietausfall geführt.

So enttäuschend das alles ist, so freuen wir uns aber darüber, dass die neue Gastronomie „Alina“ jedenfalls bislang ein Volltreffer ist. Soweit wir sehen, sind alle, d.h. Mitglieder, Gäste und vor allem auch „Alina und Co.“ mehr als zufrieden. Hoffen wir, dass es so bleibt.

 

Die Schwartau Open konnten in diesem Jahr leider aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden. Es wird leider mit den begrenzten personellen und finanziellen Möglichkeiten immer schwieriger, derartige Großveranstaltungen durchzuführen. Wir werden im Vorstand besprechen, ob eine Neuauflage – gegebenenfalls in veränderter Form -  in der Zukunft möglich ist.

 

Die Vorstandstätigkeit war in den vergangenen 2 Jahren arbeits- und zeitintensiv, voller Überraschungen und hat dennoch mitunter auch Spaß gemacht, weil wir insgesamt gut zusammen gearbeitet haben. Alle Mitglieder des Vorstands haben sich daher entschlossen, für ihre bisherigen Funktionen wieder zu kandidieren. Das soll aber kein Mitglied davon abhalten, selbst für ein Vorstandsamt zu kandidieren.  Wir freuen uns auf jeden, der zur Mitarbeit bereit ist. Insbesondere die Position Jugendwart/in muss dringend wieder besetzt werden. Auch die Bereiche Mitgliederakquise und Werbung müssen personell abgedeckt werden.

 

Wir hoffen, bei dieser wichtigen und interessanten Tagesordnung auf ein zahlreiches Erscheinen!

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Hier findet ihr uns:

Sekretariat:

Donnerstags geöffnet  von 16:00 bis 18:00 Uhr

 

Tel: 0451 / 23212
Fax: 0451 / 2900 419
stv@tennis-bad-schwartau.de

 

Trainer:

Percy Rowlin

0176 / 2388 8841

Alison Röpcke

0176 / 3809 2312

 

Web-Seite

Klaus Burdorf

Besucher der Homepage:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwartauer Tennisverein 1927 e.V.